Es weihnachtet sehr!

Hallo ihr Lieben!

Eigentlich kann ich es gar nicht erwarten, dass die Weihnachtszeit beginnt, aber dieses Jahr hänge ich irgendwie ein bisschen hinterher. Zum ersten Advent hatte ich noch nicht einmal den Adventskranz fertig und auch geschmückt war so gut wie gar nichts :-( Aber das habe ich vergangene Woche alles nachgeholt {überraschend dezent, aber schön!} und meinen “Pegel” erreicht.

esweihnachtetsehr1

Adventszeit bedeutet natürlich auch Plätzchenzeit! Und da morgen schon der zweite Advent ist habe ich heute gleich zwei tolle Rezepte für euch!

Ein “altbewährtes” Rezept, auf das ich in keinem Jahr verzichten kann: Vanillekipferln! Und da ich das Rezept bereits letztes Jahr gepostet habe, verlinke ich es ganz fix für euch!

Bitte HIER entlang!

esweihnachtetsehr2

 

Heute habe ich ein neues Rezept für Haferkekse ausprobiert. Die hat früher meine Oma immer gebacken und schon der Geruch, der beim Backen dieser Plätzchen aus dem Ofen strömte, hat mich gleich wieder in meine Kindheit versetzt {Hach, ich liebe solch Kindheitserinnerungen…}

esweihnachtetsehr3

Für ca. 35 Haferkekse benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 125 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei Gr. M
  • 75 g gehackte Mandeln
  • 125 g Haferflocken
  • 60 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • evtl. etwas Puderzucker

1. Zuerst zimmerwarme Butter, Zucker und Ei schaumig rühren. Gehackte Mandeln, Haferflocken, Mehl und Backpulver vermischen, zur schaumigen Butter dazu geben und gut verkneten.

2. Mit den Händen aus dem Teig kleine Häufchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und etwas platt drücken. Lasst etwas Abstand zwischen den Häufchen, sie zerlaufen etwas beim Backen.

3. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Umluft 160° C) ca. 10 bis 15 Minuten (je nach Backofen) backen. Die Ränder der Kekse werden schnell dunkel, habt also zum Ende der Backzeit ein Auge drauf! Nach Belieben mit etwas Puderzucker bestreuen.

esweihnachtetsehr4

 

Habt einen gemütlichen 2. Advent und lasst es euch gut gehen!

 

Unterschrift

1 Comment on Es weihnachtet sehr!

  1. Anja
    9. Dezember 2013 um 19:44 (8 Monate ago)

    Hab schon auf deine Rezepte gewartet und werde sie kommendes Wochenende ausprobieren! Lass es dir gut gehen! Viele Grüße!

    Antworten

Leave a reply