Was das {Braut}Herz begehrt…

Hallooo!

Wie gestern schon kurz angekündigt, werde ich euch heute von meinem Tag zwischen aufgeregten Bräuten, Spitze und Tüll erzählen.

Eine Freundin sucht ein Brautkleid und hat mich gebeten sie zu begleiten. Juhuuuu! Natürlich war ich sofort dabei! Ich lasse mir doch die Gelegenheit nicht entgehen, die vielen tollen neuen Hochzeitskleider zu begutachten und meiner Freundin mit Rat und Tat beiseite zu stehen! Gesagt, getan. Somit haben wir uns gestern auf den Weg nach Tellingstedt zu Laue Festgarderobe gemacht. Ich habe hier letztes Jahr auch mein Traum-Brautkleid gefunden und wusste, dass wir hier an der perfekten Adresse sind.

Laue  Kleider7

Auf über 5000 Quadratmetern findet man bei Laue Festgarderobe eine riesige Auswahl an Abendkleidern, Damen-, Herren- und Brautmode. Bei einer Auswahl von über 1.700 Brautkleidern wird hier jede Braut ihr Traumkleid finden! Von Größe 34 bis 56 ist eine ständig wechselnde Auswahl an Kleidern zu finden. Es werden immer die neusten Kollektionen namenhafter Hersteller angeboten und somit ist für jeden Stil etwas dabei. Ob lang oder kurz, schlicht oder elegant, weiß, creme oder farbig. Auch Schleider, Jäckchen, Schmuck, Schuhe und viele weitere Braut-Accessoires sind in großer Auswahl erhältlich. Hier bleiben keine Wünsche offen!

Kleider6  Spitzea

Samstag ist wohl der begehrteste Tag für ein Brautkleidkauf. Als wir gestern die „Heiligen Hallen“ betraten, dachte ich kurz, ich bin in einem Ameisenhaufen voller aufgeregter Bräute und deren Begleiterinnen geraten ;-) Es war wirklich schon morgens sehr viel los, aber alle Verkäuferinnen waren sehr bemüht, freundlich und geduldig. Und das habe ich auch noch nie anders erlebt!

So sah es übrigens bei meiner Brautkleid-Suche aus:

MeineAnprobe1  MeineAnprobe2

Schade, dass mein so ein tolles Kleid nur einmal kaufen sollte darf ;-)

Habt einen wunderschönen sonnigen Sonntag! Ich schwelge noch ein bisschen in Brautkleid-Erinnerungen…

Unterschrift

4 Comments on Was das {Braut}Herz begehrt…

  1. Astrid
    3. März 2013 um 16:56 Uhr (5 Jahren ago)

    Haha..wie cool..da will ich demnächst mit meiner Trauzeugin auch hin!! Beim Gedanken daran, werd ich ja fast ein bißchen aufgeregt! Was haben die denn da eigentlich für Preise?? viele Grüße, Astrid

    Antworten
    • Eva
      3. März 2013 um 19:21 Uhr (5 Jahren ago)

      Hallo Astrid!
      Von den Preisen geht es von günstig bis teuer. Kommt natürlich drauf an, wie du dir dein Kleid vorstellst. Je aufwändiger das Kleid, desto höher ist der Preis… Aber das ist ja leider überall so. Aber es gibt auch immer ein paar reduzierte Kleider!
      Wann gehts denn los zum Kleiderkauf? SPANNEND!!! Viel Spaß dabei!

      Liebe Grüße :-)

      Antworten
  2. Misses Cherry
    9. März 2013 um 17:54 Uhr (5 Jahren ago)

    Haaach! Da kommen ja wieder die schönen Erinnerungen hoch :)

    Nach endloser Suche nach „Dem Perfekten Traum“ in weiß eeendlich das schönste aller Kleider gefunden und es passte sogar auf Anhieb perfekt.
    Musste dann aber 1 Woche vor der Hochzeit doch nochmal 2 Nummern enger genäht werden – was für die Dame gar nicht so einfach war *grins*
    Aber hey – sie hat’s geschafft (einen Tag vorher war’s erst fertig – und ich natürlich mit meinen Nerven auch *grins*)

    Ganz liebe Grüße, Daniela

    Antworten
    • Eva
      9. März 2013 um 20:47 Uhr (5 Jahren ago)

      Sind das nicht tolle Erinnerungen?
      Ich fand es auch sooo spannend! Und es ist wirklich so, wie Alle sagen: man merkt sofort, wenn man DAS KLEID gefunden hat!

      1 Tag vor der Hochzeit fertig? Ich wäre fix und fertig ;-)

      Liebe Grüße zurück :-)

      Antworten

Leave a reply