Posts Tagged ‘Lieblingsmann’

Unser 1. Hochzeitstag und ein ganz kleines Geheimnis

Ist es zu glauben?

Heute haben Herr B. und ich unseren 1. Hochzeitstag!

1.Hochzeitstag1

Unser erstes Jahr als „Mann und Frau“ ist so schnell verflogen, wie der Tag unserer Hochzeit selbst. Noch immer wird mir ganz wohlig warm ums Herz, wenn ich an diesen ganz besonderen Tag denke. Dieses ganz spezielle Kribbeln im Bauch auf dem Weg zur Kirche, die funkelnden Augen meines Mannes, die vielen Tränen der Freude, die liebsten Menschen, die diesen Tag zu diesem ganz besonderen Tag haben werden lassen {ihr merkt, ein Jahr danach bin ich noch immer ganz überwältigt}.

1.Hochzeitstag2

Nicht zu vergessen: mein wunderschönes Brautkleid! Wusstet ihr, dass es Glück bringen soll, das Kleid ein Jahr lang nach der Hochzeit am Schlafzimmerschrank hängen zu lassen? Meins hängt tatsächlich noch immer am Schrank, es war noch nicht einmal in der Reinigung ;-) Jeden Tag aufs neue zaubert es mir ein Lächeln ins Gesicht und erinnert mich daran, wie wunderschön dieser Tag war. Ich mag auch gar nicht daran denken, es irgendwann wieder in den Kleidersack zu stecken und es wohl möglich im Schrank zu verstauen. Das wäre viel zu schade!

Kleid1

Kleid 2

Anscheinend hat mir dieser Brauch Glück gebracht. Es hat sich nämlich jemand ganz heimlich in unser Leben geschlichen. Noch haben wir ihn nicht persönlich kennen lernen dürfen, das erste Treffen hat auch noch ein bisschen Zeit, aber er klopft immerhin schon leise an :-)

Blog1

 

Ich werde jetzt unseren ersten Hochzeitstag genießen :-)

Habt ein tolles Wochenende!

 

Unterschrift

 

P.S.: Das liebe Lieschen von Lieschen heiratet hat vor kurzem anlässlich ihrer eigenen Hochzeit einen kleinen Artikel über meine Hochzeit veröffentlicht! Habt ihr ihn schon entdeckt? Hier könnt ihr ihn noch einmal nachlesen!

Ein Überraschungs-Valentinstag-Gruß

Hallo ihr Lieben!

Na, seid ihr heute ganz besonders verliebt oder ist es für euch ein Tag wie jeder andere?

Eigentlich wollte ich euch heute davon berichten, wie es an einem Valentinstag im Hause B. so abläuft, doch dann sollte alles anders kommen…

Valentinstag

Normalerweise läuft es bei uns am Valentinstag wie folgt ab: schon Tage vorher renne ich mit Herzchen in den Augen und von Romantik durchströmt durchs Haus und überlege mir, wie ich meinem Lieblingsmann dieses Jahr eine kleine Liebeserklärung bereiten kann. Ganz klar: eigentlich sollte man nicht nur an einem Tag im Jahr seinem Liebsten zeigen, wie sehr man ihn liebt, aber ich bin trotzdem ein Valentinstag-Anhänger ;-)

Tja, und dieses Jahr {unser erster Valentinstag als Ehepaar wohlgemerkt} sollte ich eines Besseren belehrt werden.

Während ich für dieses Jahr kleine Herzchen-Mamorkuchen mit gaaaanz viel Schoki vorbereitet habe und mir auch gar keine Gedanken mehr gemacht habe, ob ich wohl ein kleines Geschenk bekomme {wie schon gesagt, es gab nie etwas, übrigens jedes Jahr wieder mit der Begründung: diesen Tag haben sich eh nur Blumen- und Pralinenhändler überlegt und außerdem hätte ich grad erst Geburtstag gehabt ;-)}, habe ich am Nachmittag von Herrn B. eine Sms bekommen, ob ich denn gar nicht zu Hause sei? Es sollte eigentlich etwas für mich abgegeben werden! NEIN!!! Ich war nicht zu Hause und habe meine Blumen-Sendung verpasst!!! Lieber DHL-Bote, schade, dass Sie mich nicht persönlich angetroffen haben! Ich wäre Ihnen vor Freude um den Hals gefallen!

Nun gut, dann hole ich meine Blumen halt morgen von der Post ab ;-)

Ich war wirklich sprachlos und total überrascht *Herzklopfen*

Und nun wird Kuchen gefuttert!

Herzkuchen1  Herzkuchen2

Habt noch einen schönen Abend!

Unterschrift

Birthday – KitKat – Cupcakes

Hallöchen ihr Lieben!

Am Wochenende wurde endlich mal wieder gefeiert! {zwar nur klitzeklein, aber immerhin}

Mein Lieblingsmann hatte Geburtstag – zum zweiten Mal 29, wenn ihr versteht was ich meine ;-)

Für das Geburtstagskind habe ich Zitronen-Käsekuchen der leider nichts geworden ist, daher auch nicht weiter erwähnt wird und KitKat-Cupcakes gezaubert. Diese kleinen Törtchen aus saftigem Schokoteig, einer überraschenden Füllung und Nuss-Nougat-Creme oben drauf waren der absolute Hammer! Das Rezept habe ich auf dem zauberhaftem Blog von Nadine gefunden!

KitKat1  KitKat2

KitKat3  KitKat4

kitKat5  KitKat6

Hier gehts zum Rezept klick

Natürlich haben wir uns wie die Wilden auf diese ober leckeren Schokoberge gestürzt und alle aufgefuttert ;-)

Ich hoffe ihr seid gut in die neue Woche gekommen!

Liebste Grüße!

UnterschriftHerz