Allgemein

Mal einen Gang runter schalten {50 Tipps für relaxte Weihnachten}

Ihr Lieben,

ist es nicht jedes Jahr wieder das Selbe? Die Vorweihnachtszeit bringt trotz ihrer mitgebrachten Gemütlich- und Besinnlichkeit leider auch viel Stress mit sich. Aber warum? Warum lassen wir uns von dieser so wunderschönen 5. Jahreszeit {ihr wisst ja: „Weihnachten ist meine Lieblingsjahreszeit!“} so stressen? Weil wir keinen Weihnachtsmarktbesuch verpassen wollen? Weil wir auch noch die letzten 10 geliebten Plätzchenrezepte der Nachbarin nachbacken wollen, obwohl wir schon 3 gefüllte Blechdosen mit unseren selbstgebackenen Lieblingsplätzchen in der Küche stehen haben? Weil wir uns zum Weihnachtsshopping in die viel zu überfüllte Einkaufsstraße stürzen, anstatt die Gunst des Onlineshoppings zu nutzen? Weil wir auch noch die 5. Weihnachtsfeier des Sportvereins selbst organisieren wollen, anstatt es dieses Jahr mal von jemand anderem erledigen zu lassen?

Ehrlich gesagt: nach jedem Weihnachtsfest nimmt man sich doch vor, die nächste Vorweihnachtszeit mal ganz entspannt anzugehen… Also warum fangen wir nicht noch dieses Jahr damit an? Es ist noch nicht zu spät ;-)

50tippsundtricks-Kopie1

Diese 50 Relaxing Tipps für Weihnachten habe ich auf Sandy`s zuckersüßem Blog confiture de vivre entdeckt. Da ist bestimmt noch was für euch dabei ;-)

 

Ich verziehe mich jetzt mit einer heißen Schokolade und einem guten Buch auf die Couch. Ganz stressfrei :-)

 

Unterschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.