Allgemein Mama

Was für mich momentan Luxus bedeutet

Bergfest. Es ist Mittwoch Mittag. Ich brauche heute nicht arbeiten. Der kleine Mann ist im Kindergarten, die Einkäufe erledigt, ne Maschine Wäsche läuft.

Ich habe in Ruhe geduscht, trinke einen heißen Becher Milchkaffee und gönne mir eine halbe Stunde auf der Couch. Nur mein Laptop und ich.

 mein Luxus

Ich bin glücklich und zufrieden. Im Hier und Jetzt. Und merke, dass genau dies mein momentaner Luxus ist.

Vor zwei Jahren wusste ich diesen Luxus noch gar nicht zu schätzen, hätte mir jemand davon erzählt, hätte ich ihn vielleicht sogar voller Mitleid mit großen Augen angesehen. Aber ich kann mich nur wiederholen: alles ist gut, so wie es ist. Mit allen Hochs und Tiefs {die je nach dicke meiner Nerven mehr oder weniger gut zu ertragen sind ;-) }.

Mit tollen neuen Backrezepten oder Hochzeitsideen kann ich momentan nicht dienen, möchte euch den ein oder anderen Einblick in mein Mami-Leben aber nicht vorenthalten. Im Kühlschrank liegt ein Stück frische Hefe, das zu einem leckeren Osterzopf verarbeitet werden soll. Wenn ihr Glück habt, bekommt ihr das Resultat zu sehen ;-)

Bis dahin wünsche ich euch eine ganz wundervolle Woche!

Unterschrift

1 thought on “Was für mich momentan Luxus bedeutet”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.